"Sanctuary"

Autorin: Sherri L. King

Verlag: Ellora's Cave, E-Book

Bewertung:  4.0

Noch vor 7 Tagen war die Welt wie sie sein sollte. Noch vor 7 Tagen glaubte niemand an übernatürliche Wesen. Noch vor 7 Tagen war Anna eine von Freunden umgebene Yoga-Lehrerin. Plötzlich ist alles anders - ein Virus verwandelt Menschen in Zombies, die mordend durch die Strassen laufen und alles töten, was sich ihnen in den Weg stellt. Anna schafft es zu überleben - als einzige, wie sie glaubt, bis sie in einer kleinen Kirche eine Gruppe weiterer Überlebender trifft und mit ihnen beschliesst dem Horror zu entfliehen. Doch da taucht auf einmal Enigma auf, ein Feen-Krieger, der in die Welt der Menschen gesendet wird, um mit Annas Hilfe das Böse wieder in seine eigene Welt zu vertreiben.

Bei Sherri King fragt man sich manchmal wirklich, woher die Frau immer wieder ihre Ideen nimmt. "Sanctuary" ist mit ca. 35 Seiten einer der sogenannten Quickies von Ellora's Cave. Doch trotz der Kürze gelingt es Sherri King eine vollständige Story zu erzählen, die nicht klingt, als würde ihr etwas fehlen. Die Personen sind interessant und glaubwürdig (soweit Zombies und Feen glaubwürdig sein können *g*) und Anna ist eine sehr sympathische Heldin, die von einem Tag auf den anderen ihre Stärke beweisen muss. Originell, sexy und eine empfehelnswerte Lektüre für zwischendurch!

Review geschrieben von Alex W., 10.4.2005

|| Zurück zu Ebooks || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||